OMG – Angewandte Improvisation geht online … digital und virtuell …

Hallo meine lieben Improfreunde,

lange überlegt – viel zu lange hinausgezögert… Aber ohne Positive Vibrations geht es gerade in der aktuellen Situation nicht – applied improvisation goes online…

Sicher, die Angewandte Improvisation lebt von den Begegnungen, von der individuellen Entfaltung, den Gefühlen, die entstehen, wenn wir gemeinsam etwas auf die Beine stellen. Sie lebt von dem Wohnfühleffekt vor Ort. Aber, mal ganz ehrlich: Lebt Angewandte Improvisation nicht auch davon, die Komfortzone zu verlassen, neues auszuprobieren, neue Wege einzuschlagen? Ja, das tut sie.

Eine Positive Grundeinstellung ist im Moment wichtiger denn je. Also lasst uns doch die Erlebnis-Work-Shop-freie Zeit nutzen und uns virtuell treffen.

Ich lade Euch herzlich ein zum ersten Improvisation-Talk auf zoom.us . Lasst uns die Positive Grundeinstellung stärken, damit wir optimistisch und mit einem Lächeln durch diese seltsame Zeit kommen.

Die Teilnahme ist für Euch kostenlos. Ihr müsst auch kein eigenes Profil auf zoom anlegen. Meldet Euch einfach wie gewohnt an und ich schicke Euch die Zugangsdaten.

Für den ersten Talk ist die Teilnehmerzahl auf 12 Personen begrenzt, damit wir uns austauschen und Ideen für eine „fröhliche Isolation“ sammeln können.

Ich freue mich auf Euch und bin schon super gespannt auf dieses neue Erlebnis.

3-2-1 SuperPower…

Wann? Mittwoch, 08.04.2020 von 18:00 bis 19:00 Uhr

Wo? virtuell – im Internet – auf zoom.us

Wer? Jeder, der seine Positive Grundeinstellung stärken möchte und Lust auf Anregungen hat…

Wieviel? Die Teilnahme ist kostenlos

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s